header_Logo_Brandenburger_Tor
Rechtshilfeservice
für Leistungserbringer
im ZVOS

Weshalb eine externe Rechtsabteilung?

Handwerkliche Leistungserbringer

Handwerkliche Leistungserbringer wie Sanitätshäuser, orthopädische Schuhmacher oder Hörgeräteakustiker sind mit komplexen rechtlichen Sachverhalten im Gesundheitsrecht befasst. Täglich haben sie insbesondere im Vertragsrecht wichtige und weitreichende Entscheidungen zu treffen. Da die Ansprüche der Kunden im Rahmen von Kassenverträgen oft von vereinbarten Sonderwünschen der Betroffenen überlagert sind, geraten immer öfter die Erstattungsansprüche der Leistungserbringer gegenüber den gesetzlichen Krankenversicherungen in ein Spannungsfeld. Zudem ist die Zusammenarbeit mit den Ärzten streng reglementiert. Verstöße gegen das Depotverbot, § 128 SGB V und der Vorwurf von unzulässiger Zusammenarbeit führen zu Rückforderungen der Krankenkassen und im Wiederholungsfall zur Kündigung der Kassenverträge. Wir intervenieren für Sie schnell, sachlich und kompetent beim Kostenträger, wenn er unberechtigt Ihre Abrechnungen kürzt. Für sämtliche Rechtsfragen Ihrer Branche stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung zur Verfügung.

Externe, outgesourcte Rechtsabteilung

Dabei geht es nicht nur um den Inhalt von Kassenverträgen, Präqualifizierung, Arbeitsrecht, Mietrecht, Gesellschaftsrecht oder Rechtsbeistand beim Umgang mit Kunden oder Krankenversicherungen. Oft sind es nur kurze Rechtsfragen, deren unverzügliche Beantwortung für Sie wichtig ist. Hier stehen wir Ihnen als Ihre externe Rechtsabteilung (outgesourcte / ausgelagerte Rechtsabteilung) zur Verfügung. Auf Grund der Branchenkenntnis der Anwälte entfallen regelmäßig lange Warte- und Einarbeitungszeiten. Durch Ihre externe Rechtsabteilung - Jahresverträge - erhalten Sie Ihren Anwaltsrat schnell und rechtssicher. Über die Telefonhotline sind wir für Sie und bei Wunsch auch für Ihre Mitarbeiter zu unseren Öffnungszeiten erreichbar. Kompetenter Anwaltsrat vermeidet wirtschaftliche Verluste und Haftungsrisiken.

Angebot | Honorar | Mandatsbedingungen

Sie erhalten von uns Rechtsberatung zum monatlichen Pauschalfestpreis und/oder volle Kostenkontrolle durch minutengenaue Abrechnung. Selbstverständlich mit Telefonhotline, Emailsupport, vergünstigtem Weiterbildungsangebot und einem zusätzlichen Rabatt in Höhe von 10% für ZVOS Mitglieder auf die Stundenhonorarsätze der Rechtsanwälte. Bei Einrichtung Ihrer externen Rechtsabteilung erhalten Sie als ZVOS Mitglied dauerhaft einen Rabatt in Höhe von 20 %.

Kontakt

Wünschen Sie ein unverbindliches Beratungsangebot oder möchten Sie sich auf einer unserer Veranstaltungen oder Seminare fortbilden, dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Burkhard Goßens
- Rechtsanwalt –